Kostenlose Lieferung ab 75 € in EU-Länder für Economy Post und UPS Standard!

Shipping in 1 day
100% zadowolenia Klientów
Free shipping 0 €
0 days for return

Panzerjäger Tiger (P) Elefant

Produktbeschreibung

Der Elefant war ein schwerer gepanzerter Kanonen-/Panzerzerstörer, der von den Deutschen im Zweiten Weltkrieg eingesetzt wurde. Das Fahrzeug erfreut sich bei Geschichts- und Militärtechnik-Fans nach wie vor großer Beliebtheit und Wiedererkennungswert! Das Klemmbaustein-Modell dieses sehr berühmten Fahrzeugs aus dem Zweiten Weltkrieg wurde im Maßstab 1:28 aus 1.252 Elementen entworfen und ist 28,5 cm lang. Die Bausteine und die Figur enthalten hochwertige Drucke. Aufkleber sucht man hier vergeblich! Zu den Funktionen des Modells gehören: eine abnehmbare Nachbildung des Motors aus Klemmbausteinen, funktionierende Kettentraktion, eine Kanone, die vertikal und horizontal bewegt werden kann, nachgebildete Innenelemente und zu öffnende Luken. Das Set enthält außerdem eine detaillierte Figur eines Fahrzeugbesatzungsmitglieds mit Zubehör wie einer Maschinenpistole und einem Kanister. Ergänzt wird das gesamte Set durch ein Schild mit aufgedrucktem Fahrzeugnamen. Ein detailliertes und sehr großes Modell eines schweren Jagdpanzers ist ein Muss für Sammler und Geschichtsliebhaber.

Die erste Version des deutschen schweren Jagdpanzers erhielt den Namen Ferdinand nach seinem Konstrukteur Ferdinand Porsche. Eine leicht verbesserte Version dieses Fahrzeugs, ausgestattet unter anderem mit: Mit einem Maschinengewehr vorne und einer Kommandantenkuppel wurde es Elefant genannt. COBI hat beide Versionen vorbereitet!
Der Panzerjäger Tiger (P) Elefant wurde auf dem Fahrgestell des Panzers Tiger I konstruiert. Die Serienproduktion begann 1943, zunächst unter dem Namen Ferdinand. Ferdinands nahmen unter anderem an Schlachten an der Ostfront teil. während der Schlacht von Kursk. Die Jagdpanzer waren mit der leistungsstarken 88-mm-Panzerabwehrkanone PaK 43/2 L/71 bewaffnet, wodurch sie gegen fast alle feindlichen Fahrzeuge wirksam waren. Eine dicke Panzerung bot einen guten Schutz für das Fahrzeug. Trotz ihrer beeindruckenden Statistiken hatte Ferdinand auch einige Nachteile. Dazu gehören eingeschränkte Mobilität, Motor- und Aufhängungsausfälle sowie die Anfälligkeit für Infanterieangriffe. Nach der Schlacht von Kursk wurden die 48 der verbliebenen Fahrzeuge modernisiert und in Elefant umbenannt. Unter anderem hinzugefügt: zusätzliche Panzerung, ein Maschinengewehr an der Vorderseite sowie eine Kommandantenkuppel. Der Elefant war eines der stärksten deutschen Fahrzeuge, die im Zweiten Weltkrieg auf dem Schlachtfeld auftauchten. Allerdings war seine Rolle im Krieg aufgrund der geringen Produktion dieses Modells begrenzt. Dieses Fahrzeug beflügelt noch immer die Fantasie von Geschichts- und Militärtechnik-Enthusiasten. Es ist auch eines der bekanntesten Fahrzeuge aus dem Zweiten Weltkrieg. Bauen Sie Geschichte, Stein für Stein!

  • 1.252 hochwertige Elemente,
  • hergestellt in der EU von einem Unternehmen mit über 35-jähriger Tradition,
  • die Sicherheitsstandards für Kinderprodukte erfüllen,
  • voll kompatibel mit Klemm-Bausteinen anderer Marken,
  • Es wurden nur permanente Drucke verwendet, keine Aufkleber.
  • klare und intuitive Aufbauanleitung basierend auf Zeichnungen und Symbolen,
  • 1 Figur,
  • Typenschild,
  • Maßstab 1:28,

Modellabmessungen (Länge x Breite x Höhe): 285 mm (11,2 Zoll) x 125 mm (4,9 Zoll) x 140 mm (5,5 Zoll)

 

verfügbar (viel)
89.99 €
82.85

jetzt kaufen
Niedrigster Preis ab 30 Tage vor Rabatt 89,99 €
COBI-2582
Cobi Factory SA
450x70x305
28.5 cm / 11.2″
14 cm / 5.5″
12,5 cm / 4.9″
1:28
1252
1
10+
Subscription
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Zum Warenkorb
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Zum Warenkorb

Produkt wurde auf Merkliste gesetzt.